Thermografie

Wärmebild

Mängel werden sichtbar

Eine Wärmebildkamera misst die Temperaturverteilung auf Oberflächen von Bauteilen und stellt sie für uns sichtbar in einem Bild dar. Doch die Temperaturen sagen alleine noch nichts über die energetische Qualität eines Gebäudes aus. Zu viele Faktoren beeinflussen sie. Durch die vergleichende Darstellung in einem Bild lassen sich jedoch viele Gebäudefehler erkennen und lokalisieren, die dem bloßen Auge verborgen bleiben. Deshalb ist die Wärmebildkamera ideal geeignet, um die Energieberatung zu unterstützen.

HIER ANFRAGEN